• Home
  • Landesverband

Wir über uns

Auf Bundes- und Landesebene vertreten wir die Interessen von Menschen mit Lese-Rechtschreibschwäche und Rechenschwäche, insbesondere aber mit Lese-Rechtschreibstörung (Legasthenie) und Rechenstörung (Dyskalkulie).

Ihr praxisnaher und kompetenter Berater

Seit mehr als 45 Jahren bieten wir ein umfangreiches Angebot zur Hilfe und Selbsthilfe. Wir setzen uns ein für bessere Rahmenbedingungen für Menschen mit Legasthenie und Dyskalkulie in Schule, Ausbildung und Beruf und leisten Öffentlichkeitsarbeit für mehr Toleranz und Akzeptanz.

Pädagogen, Ärzte, Psychologen und Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen unterstützen die Arbeit des BVL. Mit diesem Fachwissen und durch die langjährige Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Beirat des BVL sind wir einer der Kompetenzträger in den Bereichen Legasthenie und Dyskalkulie.

Zentrale Aufgaben und Ziele

  • Ansprechpartner und Beratung für Eltern, Menschen mit Legasthenie und Dyskalkulie, Lehrkräfte und Interessierte

  • Selbsthilfegruppen vor Ort

  • Veranstaltungsangebote, Fachtage zu den Themen Legasthenie und Dyskalkulie

  • Eintreten für verbesserte Rahmenbedingungen in Schule, Aus- und Weiterbildung sowie Studium und Beruf

  • Öffentlichkeitsarbeit

Verbandsgründung aus persönlicher Erfahrung

1974 ist der BVL aus einer Selbsthilfegruppe von Eltern entstanden, deren Kinder Legasthenie haben. Aus allgemeinem Mangel an Informationen und dem fehlenden Wissen über diese Formen der Lernstörung, tauschten sich die Mitglieder untereinander aus und zogen Ärzte und Wissenschaftler verschiedener Fachbereiche hinzu. Dies schuf eine fundierte Basis, um unter Einbeziehung wissenschaftlicher Forschung Problematiken von Legasthenie und Dyskalkulie definieren zu können sowie geeignete Therapie- und Förderansätze zu finden.

Heute bilden der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie (BVL), seine Landesverbände (LVL) und seine Mitglieder eine starke Lobby für Menschen mit Lese-Rechtschreibstörung und Rechenstörung.

Wir machen uns für Ihre Interesse stark.

Jede Hilfe zählt - jetzt Mitglied werden!

Menschen mit Legasthenie und Dyskalkulie benötigen Unterstützung. Dafür machen wir uns seit unserer Gründung 1981 stark. So wertvoll unsere Arbeit für Menschen mit Lese-Rechtschreibstörung und/oder Rechenstörung und deren Angehörige auch ist, so essenziell sind auch die Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrem steuerlich absetzbaren Beitrag und helfen Sie uns dabei, auch anderen zu helfen.

- aktualisiert am 11. Juli 2022 -

Ziele & Aufgaben des BVL in Nordrhein-Westfalen

Vielfalt ist gut! Legasthenie und Dyskalkulie sind Teil dieser Vielfalt. Wir alle haben unsere Stärken und Schwächen, unsere Begabungen und Einschränkungen – mit den richtigen Rahmenbedingungen können wir unsere Stärken entfalten und mit unseren Schwächen gut leben.

Zentrales Ziel des BVL Nordrhein-Westfalen ist es, für Menschen mit Legasthenie und Dyskalkulie angemessene Bedingungen in Nordrhein-Westfalen zu schaffen und individuelle Bildungschancen auf den Weg zu bringen!

Gemeinsam wird vieles leichter!

Schon vor Jahrzehnten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Legasthenie und Dyskalkulie und ihre Familien aktiv zu unterstützen sowie aktuelle Informationen zur Bildungspolitik und über Forschung & Wissenschaft zur Verfügung zu stellen. Sie und Ihr Kind haben Anspruch auf Chancenausgleich und Hilfestellungen. Für diesen Anspruch setzen wir uns ein. Werden Sie Mitglied in unserem Verband – gemeinsam wird vieles leichter.

Nadine Dierkes
Landesbeauftragte für NRW

 

BVL-Mitglied werden

© 2022 · Impressum · Datenschutz